Dialog mit Justizministerin Dr. Alma Zadić, LL.M.

Am 10.11.2020 nahmen Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. JusHAK an einem Videodialog mit Justizministerin Dr.in Alma Zadić teil. Organisiert wurde dieses Gespräch von der Initiative „schülerInnen.gestalten.wandel“. Die Schülerinnen und Schüler diskutierten verschiedenste juristische Fragen, etwa zum Terroranschlag in Wien, über Strafausmaße und deren Verhältnismäßigkeit, über den Straftatbestand “Upskirting”, über Hass im Netz, über Weiterlesen…

Sicher durchs Netz: Saferinternet

Für junge Menschen ist die Kommunikation mit Gleichaltrigen etwas sehr Wichtiges. Dabei geht es darum zu wissen, was andere tun, gleiche Interessen zu teilen oder sich gegenseitig zu inspirieren. Dazu werden häufig soziale Netzwerke genutzt. Daher ist es sehr wichtig, Jugendliche über die Gefahren im Internet aufzuklären. Die ersten und zweiten Jahrgänge der BHAK/BHAS Eisenstadt Weiterlesen…

Fleißige Bienen – Honig aus der HAK Eisenstadt

Wirtschaft hautnah – Die aktuelle „Junior Company“ unserer Schule setzt auf ein besonderes Produkt – Honig und Imkereierzeugnisse aus der Region. Von Schülerinnen und Schülern geplant, produziert und vermarktet. Wirtschaft hautnah „Junior Company“ an der BHAK Eisenstadt bedeutet, dass Schülerinnen und Schüler bereits in jungen Jahren mit der Wirtschaftswelt in Kontakt treten. Die Klassen stellen Weiterlesen…

Tag der offenen Tür

„Daily Business“ an der BHAK/BHAS Eisenstadt am 22. November 2019. Über 400 Besucherinnen und Besucher folgten der Einladung zum Tag der offenen Tür, auch Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Wirtschaft nützten die Gelegenheit, sich zu informieren. Vielfältiges Angebot, ein Leitgedanke Die BHAK/BHAS Eisenstadt verfügt über ein Alleineinstellungsmerkmal, die Schule vereint Leistung und Soziales unter Weiterlesen…

Start des JusHAK-Zweigs mit SJ 2019/20

HAK bietet kaufmännische Ausbildung mit juristischem Schwerpunkt – Eisenstadt einer von vier Standorten in Österreich Eisenstadt (APA) – Mit dem Beginn des neuen Schuljahres hat in der Handelsakademie Eisenstadt (HAK) der neue Jus-Zweig seinen Betrieb aufgenommen. Die HAK bietet damit als einer von vier Standorten in Österreich eine kaufmännische Ausbildung mit juristischem Schwerpunkt, die den Weiterlesen…

KUNST IN DER DIREKTION

Eindrucksvolle Gemälde zieren seit dem neuen Jahr unsere Direktion. Johannes Ramsauer stellte einige seiner Werke der Schule zur Verfügung, um unsere Schule zu einem kulturellen Schauplatz zu machen. Johannes Ramsauer wurde 1961 in Eisenstadt geboren und arbeitete schon mit 27 Jahren bei Prof. Johannes Wanke. Im Laufe seiner Karriere übernahm er die Leitung der Galerie Weiterlesen…