Start für neuen Jus-Zweig an der Handelsakademie Eisenstadt

HAK bietet kaufmännische Ausbildung mit juristischem Schwerpunkt – Eisenstadt einer von vier Standorten in Österreich Eisenstadt (APA) – Mit dem Beginn des neuen Schuljahres hat in der Handelsakademie Eisenstadt (HAK) der neue Jus-Zweig seinen Betrieb aufgenommen. Die HAK bietet damit als einer von vier Standorten in Österreich eine kaufmännische Ausbildung mit juristischem Schwerpunkt, die den Weiterlesen…

JusHAK

Die JusHAK steht für eine wirtschaftliche Ausbildung mit einem juristischen Schwerpunkt und legt den Grundstein eines Jus-Studiums. Die Ausbildung umfasst eine praxisorientierte Rechtsausbildung, fundierte Allgemeinbildung, unternehmerisches Denken und Handeln sowie hohe IT-Kompetenz und vieles andere. Die JusHAK sorgt für einen spannenden Unterricht in der Schülerinnen und Schüler Fallbeispiele lösen in denen mit Fachexperten zusammen gearbeitet Weiterlesen…

Kooperation mit der FH-Burgenland

Vor Kurzem wurde eine Kooperationsvereinbarung zwischen der BHAK Eisenstadt und der Fachhochschule Burgenland unterzeichnet. Ein intensiver Informationsaustausch und eine gute Zusammenarbeit stehen im Mittelpunkt dieser Kooperation. Für unsere Schülerinnen und Schüler bietet diese Partnerschaft viele Vorteile. Neben unterschiedlichen Anrechnungen beim Übertritt in ein Bacherlorstudium an der FH, ist es unseren Schülerinnen und Schülern nun auch Weiterlesen…

COOL

COOL steht für Cooperatives Offenes Lernen und ist ein pädagogischer Ansatz für mehr Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und Kooperation. Bei dieser neuen Methode des Lernens werden neben fachlichem Wissen vor allem Team- und Konfliktfähigkeit, Sozialkompetenz und Zeitmanagement erworben. 2015 hat unsere Schule das COOL-Zertifikat erhalten. COOL ist an unserer Schule ein fixer und erfolgreicher Bestandteil geworden. Nähere Weiterlesen…